Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Gewinner der Aktion

Gewinnen

Priener KunstZeit 2021: Gewinner der „Priener Haustüren-Suche“

Weiterlesen...Prien - Bei dem Gewinnspiel im Rahmen der „Priener KunstZeit“ begab sich bis Mitte August 2021 eine Vielzahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf „Haustüren-Suche“ durch den Ort. Der Priener Fotograf Mathias Stampfl hatte vorab Haustüren von Priener Gebäuden mit seiner Kamera festgehalten, die es zu entdecken galt. Mit einem Blick fürs Detail wurden die fotografischen Bildausschnitte, die auf

Weiterlesen...

Gewinnspiel „Prien lod di ei“: Letzte Ziehung am Donnerstag, 26. August

Weiterlesen...Bei dem Gewinnspiel „Prien lod di ei“ zur Unterstützung der Priener Betriebe haben Teilnehmer – die vor Ort eingekauft, gegessen, übernachtet oder anderweitig ihr Geld ausgegeben haben – die Chance einen Betrag von maximal 500 Euro erstattet zu bekommen.

Prien – Die Gewinnspielziehungen von „Prien lod di ei“ finden immer donnerstags, bis einschließlich 26. August 2021, statt. Bei der

Weiterlesen...

Gastgeber für den Urlaub im Chiemsee-Alpenland

Chiemsee-Alpenland – Das neue Chiemsee-Alpenland-Gastgeberverzeichnis 2020 bietet mit mehr als 800 Unterkünften Inspirationen für die Urlaubsplanung im kommenden Jahr. Im Chiemsee-Alpenland begrüßen künftig einige neue Gastgeber die Urlauber, ob beim Spa-Urlaub in den Bergen oder beim Städtetrip im hochwertigen Businesshotel. Mit mehr als 800 Gastgebern ist die Urlaubsregion

Weiterlesen...

Morgenstund hat Gold im Mund im Aschau im Chiemgau

Aschau im Chiemgau -

 

Nicht um sonst heißt ein legendäres Sprichwort „Morgenstund hat Gold im Mund“. Sich in der Früh aus den Federn räkeln kostet schon manchmal ein bisschen Überwindung. Doch was kann es Schöneres geben, als zur frühen Morgenstunde das Erwachen des Tages mit einem kurzen Spaziergang zu beginnen. Frisch weht einem der Wind um die Nase und das Rascheln des herabgefallenen

Weiterlesen...

Viehscheid 2019 im Allgäu

Weiterlesen...Oberstdorf - Schon von weitem hört man das Tönen der riesengroßen Schellen und Glocken, die die Tiere mit stoischer Gelassenheit an kunstvoll gezierten Lederriemen um den Hals zu Tale tragen. Voran der Alphirte mit dem Kranzrind. Am Scheidplatz durchläuft jede Herde einen Verschlag, in dem sie »geschieden«, d. h. getrennt wird und an dessen Ende die Tiere einzeln beim Hirten ankommen

Weiterlesen...

Die Magie der grünen Wildnis in Aschau i.Chiemgau atmen

Weiterlesen...Aschau - Passend zum touristischen Angebot von Aschau, „DA Woid“, gibt es jetzt ein faszinierendes Angebot. In der Natur unter grünen Bäumen taucht man ein in entspannende Momente mit Klangschalen. In dieser Stille ist es möglich in das eigene Innere einzutauchen um den inneren Lehrer und Meister, sowie den Heiler zu finden. Gong und Kristall- Klangschalen werden am Montag, 15. Juli 2019 um

Weiterlesen...

Neue Sonderausstellung in Cadolzburg ab Samstag

 „Drache, Sau und Meereswunder. Ungeheuerliche Tierwelten von Dürer & Co.“ Auf der Cadolzburg gibt es seit Samstag (6. Juli) eine neue spannende Sonderausstellung. Im Rahmen des Jahresmottos „Tiere in der Cadolzburg“ präsentiert die Bayerische Schlösserverwaltung ein Dutzend erlesene Druckgraphiken mit den unterschiedlichsten Tierdarstellungen des späten Mittelalters bis zum 17

Weiterlesen...

Großer Preis von Bayern heuer in Aschau i.Chiemgau

Aschau - Die 5. Kampenwandhistoric findet am 13. und 14. Juli 2019 wieder rund um das Festhallengelände in Aschau statt. In der Oldtimer Szene ist unsere Gemeinde diesbezüglich ein Magnet geworden. Dieses Jahr „startet“ der Große Preis von Bayern am Freitag Abend durch den örtlichen Verein film//riss, es wurde der Film „Mit Herz und  Hand„ ausgewählt, um diesen in der Kulisse des

Weiterlesen...

Erfolgreiche Tournee der Pharao-Ausstellung vom Lokschuppen Rosenheim

Weiterlesen...Rosenheim/Kanada/USA – Erfolgreiche Premiere für das Ausstellungszentrum Lokschuppen! Erstmals wurde mit „Pharao“ eine Ausstellung auf Tournee geschickt. Start war 2018 im Royal BC Museum im kanadischen Victoria, derzeit ist die Ausstellung noch bis August im Cincinnati Museum Center in den USA zu sehen. Nächste Station ist in zwei Jahren Salt Lake City. Weitere geplante Ausstellungsorte bis ins

Weiterlesen...

Verlängerung der Grenzkontrollen

Weiterlesen...München - Die Bayerische Staatsregierung hat sich heute klar für eine weitere Verlängerung der Grenzkontrollen an den Binnengrenzen zwischen Deutschland und Österreich ausgesprochen. "Grenzkontrollen sind aus migrations- und sicherheitspolitischen Gründen leider weiterhin notwendig, da nach wie vor kein ausreichender Schutz der EU-Außengrenzen gewährleistet ist", lautete das Fazit von

Weiterlesen...

 

Trailervideo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.