Skip to main content

Herrmann: Bayern hat die sichersten Großstädte in Deutschland

11News 2022Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: Bayern hat die sichersten Großstädte in Deutschland - Fürth und Erlangen ganz vorn - München Spitzenreiter bei Städten mit mehr als 200.000 Einwohnern+++ Bayern hat die sichersten Großstädte in Deutschland – sowohl bei den Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern als auch bei den Städten mit mehr als 200.000 Einwohnern. Das geht aus einem auf der polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) basierenden bundesweiten Städtevergleich hervor, den das Bundeskriminalamt für 2023 vorgelegt hat. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: „Fürth und Erlangen belegen wie schon im Jahr zuvor die Plätze 1 und 2 im Vergleich aller 81 Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern in Deutschland. München liegt bei den 40...

Weiterlesen

Noch freie Plätze: Fledermausführung auf Herrenchiemsee

Fledermausführung c Markt Prien a. Chiemsee Lisa MorgensternMopsfledermaus, Kleine Hufeisennase, Fransen- oder Rauhhautfledermaus: Das sind vier der rund zwanzig Fledermausarten, die noch durch Bayern flattern. Doch alle sind gefährdet – drastische Bestandsrückgänge der fliegenden Insektenjäger wurden in den letzten Jahren verzeichnet.Prien - Für die „Fledermausführung“ am morgigen Dienstag, 9. Juli, gibt es noch freie Plätze. Interessierte Fledermausbeobachterinnen und -beobachter fahren in Eigenregie mit dem Linienschiff um 19.30 Uhr auf die Herreninsel. Jakob Nein nimmt die Teilnehmenden um 19.45 Uhr in der Durchgangshütte am Anlegesteg in Empfang und begleitet sie bei einer sehr interessanten Themeneinführung über die größte der drei Chiemseeinseln. Im Neuen Schloss besichtigt man die...

Weiterlesen

Fußball-EM 2024: Bücherei Prien lockt zahlreiche Sammler zur Tauschbörse

01 Tauschbörse 2024 c Markt Prien a. ChiemseePrien – In der Bücherei Prien ist die Sammelbilder-Tauschbörse seit Jahren ein spannendes und spaßiges Ereignis - früher hießen die Bilder Panini, heute sind es Topps, aber der Sammelspaß ist der gleiche. Auch zur derzeitigen UEFA EURO 2024 in Deutschland waren die Räumlichkeiten im Dachgeschoss des Haus des Gastes an fünf Donnerstagen stark frequentiert. Viele kleine und große Fußballfans sammelten, tauschten und verschenkten hier die offiziellen EURO 2024 Sticker von Topps – Aufkleber mit dem Gesicht eines Fußballers, die sich in ein dazu erhältliches Sammelalbum einkleben lassen. „Aus dem ganzen Landkreis kamen zahlreiche Besucher zu unserer Tauschbörse“, freut sich Büchereileiterin Melanie Schieber über die großartige EM-Stimmung...

Weiterlesen

Herrmann beim Landesverband der Bayerischen Transport- und Logistikunternehmer

11News 2022Bayerns Innenminister Joachim Herrmann beim Landesverband der Bayerischen Transport- und Logistikunternehmer in Ingolstadt: "Transport- und Logistiksektor lebenswichtig für die Wirtschaft" - Auch weiterhin enge Zusammenarbeit auf allen Ebenen+++ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute bei der Jahresmitgliederversammlung des Landesverbands Bayerischer Transport- und Logistikunternehmer (LBT) in Ingolstadt die zentrale Bedeutung der Branche betont: "Eine leistungsfähige Infrastruktur...

Weiterlesen

Herrmann beim Bayerischen Sparkassentag - Freistaat setzt sich für die Sparkassen ein

11News 2022Bayerns Innen- und Kommunalminister Joachim Herrmann beim Bayerischen Sparkassentag: Sparkassen unverzichtbarer Teil eines engen lokalen Netzwerkes - Freistaat setzt sich für die Sparkassen ein+++ Bayerns Innen- und Kommunalminister Joachim Herrmann hat bei der heutigen Abendveranstaltung des Bayerischen Sparkassentags in Straubing betont: „Die enge Verzahnung zwischen Sparkassen und Kommunen spiegelt wider, was eine Sparkasse im Kern ausmacht: der ,öffentliche Auftrag‘. Die...

Weiterlesen

14.07.2024 Themenführung in der Residenz München - Ans Licht holen – mit exklusiven Einblicken ins Kellergeschoss

residenz muenchen festsaalbau140Am Sonntag, den 14. Juli bietet die Bayerische Schlösserverwaltung eine ganz besondere Themenführung in der Residenz München an. Unter dem Titel „Ans Licht holen“ nimmt Sie Frau Dr. Edith Schmidmaier-Kathke um 14 und 16 Uhr mit auf die Spuren der mittelalterlichen Neuveste unterhalb des Apothekerhofs der Residenz. Ein gemeinsamer Gang in das Kellergeschoss gibt vertiefte Einblicke in den beeindruckenden Bau der Residenz.Auf einen Blick Was? Themenführung „Ans Licht holen: Spuren der...

Weiterlesen

Kirchner und Arafat unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

11News 2022Grenzüberschreitender Katastrophenschutz: Bayerns Innenstaatssekretär Sandro Kirchner und Rumäniens Innenstaatssekretär Raed Arafat unterzeichnen Kooperationsvereinbarung - Länderübergreifende Zusammenarbeit weiter stärken, gegenseitigen Austausch und fachliche Unterstützung vertiefen+++ Bayerns Innenstaatssekretär Sandro Kirchner und sein rumänischer Amtskollege Raed Arafat haben heute bei einem gemeinsamen Austausch in München eine verstärkte Zusammenarbeit im Katastrophenschutz...

Weiterlesen

Prien am Chiemsee für alle Sinne - Waldbaden am Bayerischen Meer

03 Waldbaden A.Stephan c Markt Prien a. ChiemseeIm Jahr der „Sinne“ erfahren Einheimische und Gäste die wohltuende Atmosphäre des Waldes in Prien am Chiemsee. Bis einschließlich Oktober 2024 kann man einmal monatlich unter der Anleitung einer zertifizierten Kursleiterin für Waldbaden, die vielen Sinneseindrücke auf sich wirken lassen und sich durch die bewusste Wahrnehmung von Geräuschen, Gerüchen, Berührungen und Beobachtungen in der Natur entspannen.Prien - Anlässlich des touristischen Jahresmottos „Prien am Chiemsee für alle Sinne“...

Weiterlesen

Fußball-EM 2024: Public Viewing in Prien am Chiemsee

11News 2022Prien – Faszination und Begeisterung, Fußball ist des Deutschen liebste Sportart! Bei der UEFA-Europameisterschaft 2024 treten insgesamt 24 Nationen in zehn deutschen Stadien an. Seit vergangenem Wochenende ist die Fußball-Euphorie hierzulande „völlig losgelöst“: mit dem 2:0-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Dänemark steht das Team von Bundestrainer Julian Nagelsmann im Viertelfinale. In der Marktgemeinde Prien a. Chiemsee wird in zahlreichen Gastronomiebetrieben zum „Public...

Weiterlesen

07.07.2024 Themenführung in der Residenz München: Karl Theodors Nachfolger und der Weg zur Königswürde

schloss nymphenburg steinerner saal140Am Sonntag, den 7. Juli bietet die Bayerische Schlösserverwaltung um 14 Uhr eine interessante Themenführung in der Residenz München an. Unter dem Titel „Karl Theodors Nachfolger und der Weg zur Königswürde“ erläutert die Kunsthistorikerin Ursula Simon-Schuster den spannenden Wandel Bayerns vom Kurfürstentum zum Königreich. Dabei zeigt sie auf, wie sich dieser bedeutsame historische Übergang in der Residenz widerspiegelt. Auf einen Blick Was? Themenführung „Karl Theodors Nachfolger...

Weiterlesen

06.07.2024 Themenführung zur Wasserkunst im Schlosspark Nymphenburg

schloss nymphenburg140Am Samstag, den 6. Juli 2024 bietet die Bayerische Schlösserverwaltung eine spannende Themenführung zur Technik der Wasserkunst im Schlosspark Nymphenburg an. Unter dem Titel „Wasserkunst – das Kanalsystem im Nymphenburger Schlosspark“ erklärt Dr. Edith Schmidmaier-Kathke um 14 Uhr das Kanalsystem und das Pumpwerk im Grünen Brunnhaus. Letzteres, entstanden im Jahr 1803, ist das älteste noch immer arbeitende Pumpwerk Europas. Geschaffen hat dieses technische Meisterwerk der Münchner Ingenieur...

Weiterlesen

Herrmann stellt zentrale Ergebnisse des Zensus 2022 für Bayern vor

11News 2022Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellt zentrale Ergebnisse des Zensus 2022 für Bayern vor: Bevölkerung im Freistaat ist gewachsen und älter geworden - Gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land immer wichtiger+++ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute die Ergebnisse des Zensus 2022 für Bayern im Bayerischen Landesamt für Statistik in Fürth vorgestellt. Eine der zentralen Botschaften laut Herrmann: "Die Bevölkerung im Freistaat ist gewachsen, aber auch älter...

Weiterlesen

Herrmann bestellt Huber zum Nachfolger von Dibowski

11News 2022Neuer Vizepräsident der Münchner Polizei - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bestellt Christian Huber zum Nachfolger von Michael Dibowski: Mit allen Wassern gewaschener Einsatzexperte+++ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute Christian Huber, bislang Vertreter des Inspekteurs der Bayerischen Polizei im bayerischen Innenministerium, mit Wirkung vom 1. August 2024 zum neuen Vizepräsidenten des Polizeipräsidiums München bestellt. Huber tritt die Nachfolge von Michael Dibowski...

Weiterlesen

Herrmann bei der Vollversammlung des Bayerischen Bezirketags

11News 2022Bayerns Innen- und Kommunalminister Joachim Herrmann bei der Vollversammlung des Bayerischen Bezirketags: "Bezirke sind unabdingbar für den sozialen und kulturellen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft" - Freistaat unterstützt die wichtige Arbeit nach Kräften+++ Unter dem Motto „Inklusion im Arbeitsleben“ findet in diesem Jahr die Vollversammlung des Bayerischen Bezirketags in Würzburg statt. Bei der Eröffnung der zweitägigen Veranstaltung hat Bayerns Innen- und Kommunalminister Joachim...

Weiterlesen

Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus

Repro für Flyer28AFotoBerger smallAusstellung in der Galerie im Alten RathausHelme Heine „Requiem für die Neuzeit“Prien - Von Samstag, 18. Mai bis einschließlich Sonntag, 4. August 2024 zeigt die Galerie im Alten Rathaus eine „Zeitenwende“, künstlerisch dargestellt mit Ausstellungsobjekten zu Gestern, Heute und Morgen des Schriftstellers, Kinderbuchautors und -illustrators Helme Heine. Die Welt befindet sich in einem ungeheuren Wandel. Das Gestern, das Vertraute, das Liebgewonnene schwindet. Das Heute schafft unaufhörlich...

Weiterlesen

Orts- und Seeführungen starten wieder

01 Prien Hafen c Markt Prien a. Chiemsee Michaela RöpkePrien – Anfang Mai 2024 starten die wöchentlichen Orts- und Seeführungen mit erfahrenen und unternehmungslustigen Ortsführerinnen und Ortsführern. Einheimische, Gastgeber und Gäste finden hier Gelegenheit, Wissenslücken auf Fragen über den Chiemsee, den König oder den Ort zu schließen und erkunden bei den unterhaltsamen Touren die besonderen „Fleckerln“ der Marktgemeinde. Wer also erfahren will, was es mit der Tradition des „Preaner Hutes“ auf sich hat und wo man ihn heute sehen kann, hat...

Weiterlesen

Kräuterspaziergang: Was wächst denn da? Pflanzen finden und erkennen

01 Kräuterspaziergang c Markt Prien a. ChiemseeIm Jahr der „Sinne“ entdecken Einheimische und Gäste mit einer Priener Kräuterexpertin Wildpflanzen als Hausapotheke aus Wiese und Wald. Prien - Anlässlich des touristischen Jahresmottos „Prien am Chiemsee für alle Sinne“ veranstaltet die Kräuterpädagogin Anni Prankl am Freitag, 10. Mai 2024, einen zweistündigen Kräuterspaziergang im Eichental. „Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen“, waren einst die hoffnungsvollen Worte von Pfarrer Sebastian Kneipp – unscheinbare Kräuter, Blätter...

Weiterlesen

Führungen 2024: Prien und Umgebung auf vielfältige Weise entdecken

Erlebnisort 2024 c Markt Prien a. Chiemsee Tanja GhirardiniPrien - Ob in der Gruppe oder allein, als Einheimischer oder Gast – ab Saisonbeginn, Anfang Mai, geht es auf Entdeckungstour. Die Marktgemeinde Prien a. Chiemsee hat in diesem Jahr ein abwechslungsreiches und spannendes Programm aus unterschiedlichsten Führungen und Wanderungen zusammengestellt. Neben ausgewählten Themenführungen, unterhaltsame Kunst- und Kulturführungen können sich Interessierte auf geführte Radl-Touren, Ruderbootführungen, Kräuterwanderungen und kindgerechte...

Weiterlesen

05.05.2024 Tanz am Maibaum

Maibaum c Marktgemeinde Prien a. ChiemseePrien – Der Wonnemonat Mai ist nah, er bringt neues Wachstum und weckt die Lebensfreude. Am Sonntag, 5. Mai 2024 laden der Trachtenverein GTEV Prien und der Markt Prien a. Chiemsee zum „Tanz am Maibaum“. Ab 11 Uhr erwarten Einheimische und Gäste ein buntes Programm aus heiteren Musikeinlagen, dargeboten von der Blaskapelle Prien, und traditionellen Tänzen der Trachtlerinnen und Trachtler am Priener Marktplatz. Mit bayerischen Schmankerln und einem Getränkeausschank ist für das leibliche Wohl...

Weiterlesen

Herrmann stellt Verfassungsschutzbericht 2023 vor

11News 2022Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellt Verfassungsschutzbericht 2023 vor: Besorgniserregende Entwicklung in allen extremistischen Szenen - Zunahme von Unterwanderungsversuchen - Extremisten im Antisemitismus vereint+++ "Es gibt keine Entwarnung, im Gegenteil: Extremisten jeglicher Couleur haben ihre Bemühungen verstärkt, die Gesellschaft zu spalten und den politischen Diskurs mit ihren Positionen zu unterwandern." Das erklärte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann heute bei der...

Weiterlesen

Herrmann kündigt "Sicherheitstag" des Polizeipräsidiums Schwaben Nord am 17. April an

11News 2022Bayerns Innenminister Herrmann kündigt "Sicherheitstag" des Polizeipräsidiums Schwaben Nord am 17. April an: Verschiedene Kontrollaktionen und Präventionsveranstaltungen für mehr Sicherheit+++ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kündigt für Mittwoch, den 17. April 2024, im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Nord einen 'Sicherheitstag zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum' an. Dieser ist Teil einer länderübergreifenden Aktion gemeinsam mit Baden-Württemberg, Hessen...

Weiterlesen

Kirchner bei der Einweihung des neuen Einsatzleitfahrzeugs der Malteser in Würzburg

11News 2022Bayerns Innen- und Katastrophenschutzstaatssekretär Sandro Kirchner bei der Einweihung des neuen Einsatzleitfahrzeugs der Malteser in Würzburg: Präzise und schnelle Informationen sind wichtig für effektives Handeln bei Einsätzen - Kräftige finanzielle Unterstützung+++ Die Malteser in Würzburg dürfen sich über einen neuen Einsatzleitwagen freuen. Bayerns Innen- und Katastrophenschutzstaatssekretär Sandro Kirchner hat heute bei der offiziellen Indienststellung und Fahrzeugweihe zu der...

Weiterlesen

Violette Blütenpracht in Nymphenburg – Fliederblüte am Schloss

20240411 Nymphenburg Flieder 200Die Bayerische Schlösserverwaltung lädt alle Blumenliebhaberinnen und -liebhaber ein, die prachtvolle Fliederblüte am Schloss Nymphenburg zu genießen. In diesem Jahr blühen die Büsche besonders früh und üppig. Sie tauchen das Schlossrondell in ein betörendes Farbenmeer aus Rosa, Violett und Lila.Bereits jetzt, Mitte April, sind die Fliederbüsche am Außenparterre von Schloss Nymphenburg in voller Blüte und verströmen ihren intensiven Duft über das Schlossrondell. Die milden Temperaturen der...

Weiterlesen

Weitere Beiträge...