Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Sachrang

Priental Winter KLAuf dem Weg weiter entlang der Prien gelangen wir nach Sachrang, das an der Grenze zu Österreich liegt. Im Laufe der Jahre verschoben sich die Grenzen immer wieder, was Stoff für viele kuriose wie auch tragische Geschichten um Wilderer, Schmuggler und andere Räubereien lieferte. So wie die über den Wildbichl, dem Wirt des heute noch existierenden 1200 Jahre alten Gasthofes, der auf dem Weg zum Einkaufen nach Südtirol von seinem Knecht erschlagen und beraubt wurde. Die Schlucht mit den sechs Meter hohen Felswänden – die alte Wildbichlerstraße – vermittelt noch immer ein unheimliches und beklemmendes Gefühl. Sie ist den Einheimischen bestens bekannt und ringt dem Durchquerenden auch heute eine gehörige Portion Mut ab. Oder die Geschichte vom Schindelberger Hof, durch dessen Haus einst die Landesgrenze führte - die Küche war Tirol zugeordnet, die gute Stube Bayern. Klar, dass in diesem Haus so mancher Handel unter der Hand stattfand.

Müllner-Peter-Museum
Im Sachranger Müllner-Peter-Museum kann der Interessierte Szenen aus der Zeit des 17. Jahrhundert und dem Leben des Müllner Peter nacherleben. Er war ein Revoluzzer, aber auch ein Komponist, dessen Musik heute wieder aufgeführt wird, und er hinterließ Aufzeichnungen über die Heilkunde. Da er die auf nahe der Grenze zu Tirol stehende Ölbergkapelle vor dem Verfall rettete, wurde ihm große Ehre zuteil. Bis heute findet alljährlich im September eine grenzüberschreitende Bayerisch-Tiroler Wallfahrt-Feier statt, bei der Gebirgsschützenjäger beider Länder salutieren.

 

Trailervideo

Monatskalender

Letzter Monat Dezember 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4
week 49 5 6 7 8 9 10 11
week 50 12 13 14 15 16 17 18
week 51 19 20 21 22 23 24 25
week 52 26 27 28 29 30 31

Veranstaltungen

Keine Termine

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.