Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Exklusive Sonderführungen zu König Ludwigs Geburtstag

Neuschwanstein Castle from Marienbrücke 2011 MayAm Sonntag, den 25. August, lädt die Bayerische Schlösserverwaltung zum 174. Geburtstag von König Ludwig II. mit einem Sonderprogramm ins Schloss Neuschwanstein. In diesem Jahr steht das Programm unter dem Motto „Ludwigs künstlerische Öfen – wertvolle Kachelöfen in Neuschwanstein“. Zu diesem Thema gibt es am Abend zwei Highlightführungen: Der Museumsreferent für das Schloss Neuschwanstein, Dr. Uwe Schatz, erklärt, was es mit den wertvollen Kachelöfen des Königs auf sich hat. Am Nachmittag liest die Kinderbuchautorin Susanne Weber an drei Terminen aus ihrem Buch „Susi und der Mondkönig in Neuschwanstein“. Im Anschluss entdecken die Kinder mit ihren Familien die Prunkräume sowie die Schlossküche. „Wir wollen die Menschen vor Ort einladen und haben dieses besondere Geburtstagsprogramm für die Anwohner zusammengestellt“, kündigt der Leiter der Schlossverwaltung, Johann Hensel an. Die Schlossverwaltung Neuschwanstein bietet den Besuchern der Sonderführungen an diesem Tag zusätzlich einen außergewöhnlichen Service und erspart den Teilnehmern das Warten am Ticketcenter. Wer vorbestellt hat, kann die Einlasskarten bis 20 Minuten vor Beginn an der Information im oberen Schlosshof abholen. Bitte melden Sie sich bis 22. August zu den Führungen an. Auch ist es ausnahmsweise möglich, die Kutschfahren zu reservieren. Schreiben Sie an SVNeuschwanstein@bsv.bayern.de.

 

Wann? Sonntag, 25. August, 11.20, 13.20 und 15.20 Uhr

Wo? Schloss Neuschwanstein

Was? Kinderprogramm mit Lesung und Schlossführung: Die Autorin Susanne Weber liest aus dem Buch „Susi und der Mondkönig in Neuschwanstein“ mit anschließender Schlossführung

Für wen? Das Programm ist für Kinder von 6 bis 14 Jahren geeignet.

Wie lange? Die Lesung und die Führung dauern rund 90 Minuten.

Wo geht es los? Treffpunkt ist der obere Schlosshof.

Was kostet es? Der Eintritt für Kinder ist frei, Erwachsene zahlen 13 Euro.

Wo bekommen Sie die Tickets: Die vorbestellten Tickets bitte bis 20 Minuten vor Beginn der Führung an der Schlosskasse im unteren Schlosshof abholen.

Bitte anmelden: Schreiben Sie eine Nachricht an die Schlossverwaltung Neuschwanstein SVNeuschwanstein@bsv.bayern.de.

 

Wann? Sonntag, 25. August, 18.00 und 19.30 Uhr

Wo? Schloss Neuschwanstein

Was? Exklusivführungen für Erwachsene: „Ludwigs künstlerische Öfen-Wertvolle Kachelöfen in Neuschwanstein“ durch Museumsreferent Dr. Uwe Schatz.

Wie lange? Die Sonderführung dauert rund 60 Minuten.

Wo geht es los? Treffpunkt ist der obere Schlosshof.

Was kostet es? Erwachsene zahlen 13 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren erhalten freien Eintritt.

Wo bekommen Sie die Tickets: Die vorbestellten Tickets bitte bis 20 Minuten vor Beginn der Führung an der Schlosskasse im unteren Schlosshof abholen.

Bitte anmelden: Schreiben Sie eine Nachricht an die Schlossverwaltung Neuschwanstein SVNeuschwanstein@bsv.bayern.de.

Mit der Kutsche zum Schloss
Gerne bringen Kutschen die Besucher zu den Sonderveranstaltungen zum Schloss. Die Auffahrt ist für alle Führungen zu einem Preis von 7 Euro möglich. Die Abfahrt (für 3,50 Euro) ist lediglich für die Teilnehmer der Führungen, die bis 18 Uhr begonnen haben, möglich. Die Besucher der späteren Angebote müssen zu Fuß ins Tal gehen. Wer mit der Kutsche fahren möchte, kann diese bei der Ticketreservierung ebenfalls buchen.

Schloss Neuschwanstein
Sieben Wochen nach dem Tod König Ludwigs II. wurde Neuschwanstein im Jahr 1886 dem Publikum geöffnet. Der menschenscheue König hatte die Burg erbaut, um sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen – jetzt wurde sein Refugium zum Publikumsmagneten. Neuschwanstein gehört heute zu den meistbesuchten Schlössern und Burgen Europas. Rund 1,5 Millionen Menschen jährlich besichtigen „die Burg des Märchenkönigs". Wie kein anderer Bau zeugt Neuschwanstein von den Idealen und Sehnsüchten Ludwigs II. Hier flüchtete sich Ludwig II. in eine Traumwelt – die poetische Welt des Mittelalters. Hinter dem mittelalterlichen Aussehen verbargen sich jedoch modernste Technik und höchster Komfort. Somit ist Schloss Neuschwanstein ein bedeutsames Denkmal des Historismus, in dem immer wieder die „Vollendungsidee" formuliert wurde, nämlich die historischen Stile nicht etwa zu kopieren, sondern unter Anwendung aller modernen kunsthandwerklichen und technischen Möglichkeiten erst zu „vollenden". Weitere Informationen zu Schloss Neuschwanstein finden Sie unter www.neuschwanstein.de/.

Die Bayerische Schlösserverwaltung
Die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen ist eine der traditionsreichsten Verwaltungen des Freistaates Bayern. Als Hofverwaltung der Kurfürsten und der Könige entstanden, ist sie heute mit 45 Schlössern, Burgen und Residenzen sowie weiteren Baudenkmälern einer der größten staatlichen Museumsträger in Deutschland. Dazu kommt noch ein ganz besonderes geschichtliches Erbe: die vielen prachtvollen Hofgärten, Schlossparks, Gartenanlagen und Seen. Die einzigartigen Ensembles europäischer Architektur gepaart mit reichhaltiger künstlerischer Ausstattung ziehen jährlich über fünf Millionen Besucher aus aller Welt an.

Foto. Bayerische Schlösserverwaltung - Schloss Neuschwanstein by Ximonic, Simo Räsänen (post-processing) & Tauno Räsänen (photograph)

Aktuelles aus dem Chiemgau

Sehen und Staunen in der Residenz München - Überblicksführung in Gebärdensprache am 11.09.2022
Donnerstag, 08. September 2022

SchlössserverwaltungDie Bayerische Schlösserverwaltung bietet erstmals eine Überblicksführung in Gebärdensprache in der Residenz München an. Am Sonntag (11. September) um 14 Uhr nimmt Gebärdenführer Hans Busch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf einen Streifzug durch die verschiedenen Bauteile und Bauphasen...


... weiterlesen
Vorfreude ist die schönste Freude – die Vorbereitungen zu den Christkindlmärkten Prien und Fraueninsel sind angelaufen
Donnerstag, 08. September 2022

KronastHaus Beleuchtung 2021 cPriMa T.GhiradiniPrien – Die Prien Marketing GmbH (PriMa) strahlt einen Hauch weihnachtlicher Vorfreude aus – Anfang September 2022 hat die Planungsphase für die Christkindlmärkte auf der Fraueninsel und in der Marktgemeinde Prien am Chiemsee begonnen. Nach der Zwangspause in den vergangenen beiden Jahren lädt...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat September 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4
week 36 5 6 7 8 9 10 11
week 37 12 13 14 15 16 17 18
week 38 19 20 21 22 23 24 25
week 39 26 27 28 29 30

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.