Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Neuer Fahrplan der Chiemseeringlinie

Chiemseeringlinie 2015 KLDer neue Fahrplan 2015 der Chiemseeringlinie, des Rad- und Wanderbusses rund um den Chiemsee, ist unter anderem im Chiemsee-Alpenland-Infocenter in Felden ab sofort kostenlos erhältlich. Im Fahrplan enthalten ist zudem eine übersichtliche Chiemsee-Regionskarte, darin sind die beiden Wegvarianten eingezeichnet - der „Chiemsee Radweg“ für sportliche Radfahrer sowie der „Chiemsee Rundweg“ für Fußgänger und Genussradler. Mit dem Beginn der Pfingstferien wird die Chiemseeringlinie ihren Betrieb wieder aufnehmen. Zwischen dem 23. Mai und dem 11. Oktober umrundet der Bus mit Fahrradanhänger täglich fünf Mal den Chiemsee. Radfahrer und Wanderer können so die rund 60 Kilometer lange Strecke beliebig abkürzen.
„Die Chiemseeringlinie ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal, auf das die Region zurecht stolz sein kann “, so Christina Pfaffinger, Geschäftsführerin des Chiemsee-Alpenland Tourismusverbandes. Das erfolgreiche Gemeinschaftsprojekt wurde vom Abwasser- und Umweltverband Chiemsee (AZV) ins Leben gerufen und geht 2015 in die neunte Saison. Für Inhaber einer Kur- und Gästekarte der beteiligten Gemeinden - Aschau, Bad Endorf, Bernau, Breitbrunn, Chieming, Grabenstätt, Grassau, Gstadt, Prien, Rimsting, Seeon-Seebruck, Traunstein, Übersee - ist die Benutzung der Chiemseeringlinie sogar kostenfrei möglich. Auf Wunsch der Gemeinden und ihren Touristikern habe man den Prospekt dieses Mal bereits zu Beginn des Jahres herausgebracht. „Dies gibt uns die Möglichkeit, dieses besondere touristische Angebot gleich zum Start der Messesaison im Januar bundesweit zu bewerben.“, so Pfaffinger abschließend.
Weitere Informationen gibt es bei den beteiligten Gemeinden sowie im Chiemsee-Alpenland-Infocenter unter Telefon 08051/96555-0 bzw. unter www.chiemsee-alpenland.de.

Aktuelles aus dem Chiemgau

Künstlerlandschaft Chiemsee `22 noch bis Ende Januar
Montag, 16. Januar 2023

Sylvia Roubaud on air IV 2019 Acryl auf KartonPrien - Die Galerie im Alten Rathaus zeigt noch bis Sonntag, 29. Januar 2023 die Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee `22“ und entführt Interessierte in die aktuelle Kunstszene der Region. Die Kunst am Chiemsee steht in einer langen Tradition. Alljährlich finden sich über 60 Künstler:innen...


... weiterlesen
Künstlerlandschaft Chiemsee´22
Montag, 19. Dezember 2022

Sylvia Roubaud AtelierPrien - Die Galerie im Alten Rathaus zeigt bis Sonntag, 29. Januar 2023 die Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee `22“ und entführt Interessierte in die aktuelle Kunstszene der Region. Die Kunst am Chiemsee steht in einer langen Tradition. Alljährlich finden sich über 60 Künstler:innen zu...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Februar 2023 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4 5
week 6 6 7 8 9 10 11 12
week 7 13 14 15 16 17 18 19
week 8 20 21 22 23 24 25 26
week 9 27 28

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.