Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Bücherei Prien verzeichnet 2022 Rekord-Ausleihe

Büchereiteam 2022 c PriMaPrien - Noch nie war die Nachfrage in der Bücherei Prien so groß wie im vergangenen Jahr. Während der 1.235 geöffneten Stunden im Jahr 2022 kamen 23.838 Besucher:innen, die sich mit neuem Lesestoff eindeckten. Insgesamt wurden während der Öffnungszeiten 102.966 Medien entliehen – das bedeutet eine neue Rekordmarke für die seit 1969 bestehende Bücherei. Im Vergleich dazu konnte das fünfköpfige Büchereiteam im Jahr 2021 86.481 und im Vor-Corona-Jahr 2019 101.558 Ausleihen verzeichnen. Erfreulicherweise wurden 2022 auch 363 neue Leserinnen und Leser hinzugewonnen. Damit verfügt die Priener Bücherei derzeit über knapp 2000 aktive Mitglieder.

Der Bestand der Bücherei umfasst derzeit 23.342 physische Medien sowie 16.612 E-Medien beim Bibliotheksverbund Biblioload. Wurden die digitalen Angebote 2021 während der Coronazeit mit 15.046 Ausleihen sehr gut genutzt, zeigt die Statistik 2022 mit 14.335 Ausleihen leicht rückläufige Zahlen. So ist das E-Book bei Priener Leser:innen immer noch etwas weniger attraktiv als das klassisch gedruckte Buch. „Besonders beliebt bei den Kindern war neben Bilderbüchern vor allem die Serie ‚Lego Ninjago‘ und bei den Jugendlichen ‚Woodwalkers‘. Bei den Erwachsenen war das Romandebüt von Stefan Hornbach ‚Den Hund überleben‘ mit 20 Entleihungen sehr gefragt. In den Kategorien Sach- und Hörbuch waren ‚Den Netten beißen die Hunde‘ von Martin Mehrle und ‚Rehragout-Rendezvous‘ von Rita Falk am häufigsten entliehen. Der absolute ‚Bestleiher‘ des Jahres war mit 34 Entleihungen das Kinder-Hörbuch ‚Das geheime Parfüm‘ von der Serie ‚Die drei !!!‘“, teilt Büchereileiterin Melanie Schieber mit. „Die Bücherei Prien ist aber nicht nur eine Einrichtung zur Medienausleihe, sie ist vielmehr ein Ort des Kulturlebens und ein sozialer Treffpunkt für alle Generationen“, so die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner. So werden die Räumlichkeiten im Dachgeschoss des Haus des Gastes gerne als Aufenthaltsort genutzt und das vielfältige Angebot zur Leseförderung und Medienkompetenz, wie Klassenführungen und das wöchentlich stattfindende Bilderbuchkino, ist äußerst gefragt. Büchereiveranstaltungen wie beispielsweise die Lesung und Buchvorstellung „Ella und Laura – von den Müttern unserer Väter“ mit dem Schauspieler August Zirner und der Autorin Ana Zirner, die Aktion Schulstartwoche mit Fotoausstellung und die erstmalige Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag bereicherten 2022 den kulturellen Jahresablauf in Prien. Auch in diesem Jahr plant die Bücherei wieder ein abwechslungsreiches Programm. So findet beispielsweise ab Ende Januar einmal monatlich ein „Philosophisches Café“ in der Bücherei Prien statt. Der erste Termin mit dem Thema „Vom Wert der Horoskope, Prognosen und Propheten: Wer bestimmt die Zukunft des privaten Glücks?“ unter der Leitung von Politikwissenschaftlerin und Philosophin Prof. Dr. Elke Schwinger ist bereits ausgebucht. Aktuelle Informationen finden Interessierte auf der Internetseite www.buecherei.prien.de und im Veranstaltungskalender unter www.tourismus.prien.de.

Bildunterschrift: Die Bücherei Prien steht allen Bürger:innen in der Marktgemeinde und in der Region offen. Das umfangreiche analoge und digitale Angebot wird kontinuierlich erweitert und ist stets auf dem aktuellen Stand. Die Nutzung der Medien im Dachgeschoss des Haus des Gastes ist kostenfrei. Einzige Voraussetzung für die Ausleihe nach Hause sowie die Onleihe ist ein gültiger Bibliotheksausweis der Bücherei Prien.

Bildrechte: Prien Marketing GmbH

Informationen erhält man in der Bücherei Prien, Alte Rathausstraße 11 unter Telefon +49 8051 6905-33 oder buecherei@tourismus.prien.de sowie im Internet auf www.buecherei.prien.de.

Aktuelles aus dem Chiemgau

Künstlerlandschaft Chiemsee `22 noch bis Ende Januar
Montag, 16. Januar 2023

Sylvia Roubaud on air IV 2019 Acryl auf KartonPrien - Die Galerie im Alten Rathaus zeigt noch bis Sonntag, 29. Januar 2023 die Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee `22“ und entführt Interessierte in die aktuelle Kunstszene der Region. Die Kunst am Chiemsee steht in einer langen Tradition. Alljährlich finden sich über 60 Künstler:innen...


... weiterlesen
Künstlerlandschaft Chiemsee´22
Montag, 19. Dezember 2022

Sylvia Roubaud AtelierPrien - Die Galerie im Alten Rathaus zeigt bis Sonntag, 29. Januar 2023 die Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee `22“ und entführt Interessierte in die aktuelle Kunstszene der Region. Die Kunst am Chiemsee steht in einer langen Tradition. Alljährlich finden sich über 60 Künstler:innen zu...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Februar 2023 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4 5
week 6 6 7 8 9 10 11 12
week 7 13 14 15 16 17 18 19
week 8 20 21 22 23 24 25 26
week 9 27 28

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.