Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Herrmann zur Ministerratsentscheidung: Wechsel bei den Polizeipräsidien Schwaben Nord und Unterfranken

11News 2022Chefwechsel beim Polizeipräsidium Schwaben Nord - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur heutigen Ministerratsentscheidung: Martin Wilhelm wird neuer Polizeipräsident - Robert Fuchs wird neuer Polizeivizepräsident in Unterfranken

+++ Chefwechsel beim Polizeipräsidium Schwaben Nord: Auf Vorschlag von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat der Ministerrat heute entschieden, den derzeitigen Vizepräsidenten des Polizeipräsidiums Unterfranken, Martin Wilhelm, zum Nachfolger von Polizeipräsident Michael Schwald zu bestellen. Schwald wechselt zum 1. März als neuer Landespolizeipräsident ins Innenministerium. "Martin Wilhelm ist ein hochqualifizierter und sehr erfahrener Polizist", betonte Herrmann. "Er ist eine Top-Führungskraft." Wilhelm habe alle Ebenen der Polizeilaufbahn durchschritten und die Bayerische Polizei vom Streifendienst bis hin zur Stabsarbeit auf Präsidiumsebene kennengelernt. "Martin Wilhelm wird ein hervorragender Polizeipräsident sein, menschlich wie fachlich", ist sich Herrmann sicher. "Mit Wilhelm an der Spitze wird die Polizei in Schwaben Nord auch künftig für ein Höchstmaß an Sicherheit sorgen." +++  

Nachfolger von Wilhelm als unterfränkischer Polizeivizepräsident wird der Leitende Kriminaldirektor Robert Fuchs, derzeit Leiter der Verbrechensbekämpfung beim Polizeipräsidium Oberpfalz. "Robert Fuchs ist ein ausgewiesener Polizeiexperte mit vielen Jahren Führungserfahrung auf verantwortungsvollen Stellen", begründete der Innenminister seine Personalentscheidung. "Er vereint eine hohe Fachkompetenz mit Führungsstärke und menschlichen Qualitäten." Daher sei Fuchs eine große Bereicherung im Führungsteam an der Spitze der unterfränkischen Polizei.  

Die dienstlichen Werdegänge von Martin Wilhelm und Robert Fuchs können dem Anhang entnommen werden.

Quelle: stmi.bayern.de

Aktuelles aus dem Chiemgau

Der Priener Gutschein – ein Weihnachtsgeschenk aus nächster Nähe
Montag, 21. November 2022

X Mas Gutschein c PriMa T.GIn weniger als zwei Wochen ist Weihnachten und alle Jahre wieder stellt sich die Frage: Was schenke ich meinen Liebsten zum großen Fest? „Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah …“ Diese Weisheit stammt von Johann Wolfgang von Goethe – und passt wunderbar in die heutige...


... weiterlesen
Priener Kripperlweg
Montag, 21. November 2022

Kripperl Prien Marketing GmbH 3055Prien - Besonderen Anklang fand in den vergangenen Jahren das „Kripperl-Schauen“, welches die Gästeführerin Helga Schömmer mit einer überwiegend privaten Sammlung ins Leben gerufen hatte. Von der Idee begeistert, beteiligten sich mehr und mehr Priener Geschäftsleute, die jedes Jahr aufs Neue...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Dezember 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4
week 49 5 6 7 8 9 10 11
week 50 12 13 14 15 16 17 18
week 51 19 20 21 22 23 24 25
week 52 26 27 28 29 30 31

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.