Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

„herr im hauß“: Wissenschaftlicher Begleitband zum neuen Burgerlebnismuseum „HerrschaftsZeiten! Erlebnis Cadolzburg“ erschienen

publ cadolzburg200Am 23. Juni öffnet die Cadolzburg als innovatives Burgerlebnismuseum „HerrschaftsZeiten! Erlebnis Cadolzburg“ zum ersten Mal ihre Tore. Im Museum wird es Angebote für alle geben: Burgenforscher und Regionalhistoriker werden hier ebenso etwas zu entdecken haben wie Familien, kulturgeschichtlich Interessierte und Reisende.

Der neue wissenschaftliche Begleitband der Ausstellung, „herr im hauß. Die Cadolzburg als Herrschersitz der fränkischen Zollern im Mittelalter“, ist für all jene gedacht, die es noch etwas genauer wissen wollen. Er ermöglicht einen faktenreichen und quellengesättigten Blick hinter die Kulissen der Ausstellung. Die Autoren sind zum einen die maßgeblich beteiligten Kuratoren, Baufachleute und Restauratoren der Bayerischen Schlösserverwaltung und zum anderen renommierte externe Fachwissenschaftler.

Die Beiträge spannen einen historischen Bogen vom 13. bis ins 21. Jahrhundert. Ausgehend von der Bau- und Nutzungsgeschichte der Cadolzburg lässt die Publikation aber auch Seitenblicke auf die Herrschaftsstruktur und -kultur der Hohenzollern in Franken zu. Die Publikation spricht mit ihren vielfältigen Beiträgen aus den Bereichen der Architektur- und Baugeschichte, der Kunst- und Kulturgeschichte und der Restaurierungswissenschaft ein historisch interessiertes Publikum an.

Die Autoren der Bayerischen Schlösserverwaltung sind: Dr. Uta Piereth und Dr. Sebastian Karnatz (Kuratoren der Ausstellung und Herausgeber des Bands, Museumsabteilung), Jürgen Bauer (Bauabteilung), Dr. Alexander Wiesneth (Bauabteilung), Inga Pelludat und Bernhard Mintrop (Restaurierungzentrum).Weitere Beiträge stammen von: Dr. Reinhard Seyboth (Universität Regensburg), Prof. Dr. Claudia Märtl (Ludwig-Maximilians-Universität München), Dr. Joachim Zeune (Büro für Burgenforschung) und Dr. Daniel Burger (Staatsarchiv Nürnberg).

Der Band mit einem Umfang von über 300 Seiten (reich bebildert mit über 200 farbigen Abbildungen) wird im Handel für 40 Euro erhältlich sein. 

Weitere Informationen über das neue Burgerlebnismuseum sowie Pressebilder finden Sie auf www.burg-cadolzburg.de.  

Aktuelles aus dem Chiemgau

Königshaus am Schachen und Berggaststätte öffnen wieder
Freitag, 24. Mai 2024

koenigshausDI021084 200Die Bayerische Schlösserverwaltung freut sich, nach einem langen Winter den Beginn der Sommersaison auf über 1800 Metern verkünden zu können: Ab Fronleichnam, Donnerstag, 30. Mai 2024, öffnen das Königshaus am Schachen und die dazugehörige Berggaststätte wieder ihre Türen und laden Besucherinnen...


... weiterlesen
Ausstellung „Julius Exter (1863-1939) – Sommer, Berge, Wasser" vom 26. Mai bis 8. September 2024
Freitag, 24. Mai 2024

uferstudie 200Die Bayerische Schlösserverwaltung und der Verein Kunsthaus Übersee-Feldwies e. V. eröffnen am 25. Mai 2024 die Sonderausstellung „Julius Exter (1863-1939) – Sommer, Berge, Wasser“ im Künstlerhaus Exter in Übersee-Feldwies, ab 26. Mai ist die Ausstellung für Besucherinnen und Besucher...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Juni 2024 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.